Berichte - Archiv
Jahr: 2022 -  2021 -  2020 -  2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 - 

18 Kameradinnen und Kameraden der Odenwälder Feuerwehren konnten am Sonntag ihren Sprechfunklehrgang mit Erfolg bestehen. Mit gemischten Unterrichtseinheiten, bestehend aus Online-Unterricht und...

In Breuberg-Neustadt fand vom 13.-22.05.2022 der 100. Maschinistenlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes des Odenwaldkreises statt. Jährlich finden mindestens zwei dieser Lehrgänge statt. Die letzten...

Zur Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes des Odenwaldkreises konnte Vorsitzender und Kreisbrandinspektor Horst Friedrich in der voll besetzten Odenwaldhalle zahlreiche Gäste begrüßen.

Nach...

Bei herrlichstem Wetter fand in dieser Woche der Absturzsicherungs-Lehrgang statt.

Alle Teilnehmer/innen haben das in der Theorie vermittelte Wissen in der Praxis umsetzen und vertiefen können.

Am Freitag, den 13. Mai 2022 ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag. In diesem Jahr lautet das Thema: „Gefahr durch Lithium-Ionen-Akkus und Verhalten im Brandfall“. Anlass ist die zunehmende...

Nachdem die Feuerwehrleistungsübungen durch die Corona-Pandemie zweimal ausfallen mussten, konnte dieses Jahr endlich wieder ein Wettkampf stattfinden.

Am Samstag dem 07.05. sind sieben Mannschaften...

Mit einer Mischung aus E-learning gekoppelt mit Lehrgangssprechstunden und Online Unterricht startete die Ausbildung.

Bei der Feuerwehr Höchst fand der 1. TH-VU Lehrgang 2022 statt. Alle 20 Teilnehmer aus der Unterzent haben den Lehrgang mit Erfolg abgeschlossen.

Ein Sturmtief mit Dauerregen brachte am Freitagabend in den Höhenlagen des Odenwaldes große Mengen an nassem Schnee. Das sorgte bis zum Samstagnachmittag zu einer Dauerbeschäftigung fast aller...

Gegen 14:00 Uhr am Mittwochnachmittag wurde in Brensbach-Wersau der Brand eines Carports gemeldet. Das Feuer breitete sich schnell auf die beiden angrenzenden Wohnhäuser aus.

Die Kreisausbilder TH-VU und der Brandschutzaufsichtsdienst konnten sich bei Treffpunkt Thierolf GmbH & Co. KG in Michelstadt über die Besonderheiten an E-Fahrzeugen von VW und Audi informieren.

2022 werden neben den TH-VU-Lehrgängen auch erstmals Fortbildungsseminare zu diesem Thema angeboten. In Breuberg-Sandbach fand am Samstagnachmittag das erste Seminar Erstmaßnahmen statt.

Mit dem Sprechfunklehrgang hat der KFV Odenwaldkreis die Lehrgangssaison gestartet.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Beerfelden fand der Lehrgang statt. Die Ausbildung wurde in der Theorie Online und...

Für die Lehrgänge Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall im Odenwaldkreis suchen wir Übungsfahrzeuge. Die Einsatzkräfte lernen im Rahmen dieser Ausbildung die schnelle Rettung von eingeklemmten...

Zur Unterstützung des Ukrainischen Katastrophenschutzes wurde, in Verbindung mit der Fa. BARTH Feuerwehrtechnik und WEBER RESCUE SYSTEMS, eine Spendenaktion organisiert. Die Initiative ging von Sascha...

Aufgrund der großen Nachfrage geht die Ausbildung auch im März weiter.

Neben den Themen Elektromobilität, sind ein Überblick zur Arbeit der Leitstelle, UVV Feuerwehren, Rückblick zu den...

Das Sturmtief Ylenia ist hat am Mittwochabend den ersten Wintersturm über Deutschland gejagt. Am Donnerstagvormittag hat es auch die Odenwälder Feuerwehren beschäftigt. Insgesamt 16-mal wurden...

Freitag den - 11.2. - 2022

 

Das Datum des Aktionstags geht zurück auf die Notrufnummer 112: hierbei steht der 11. Tag des Februars für die "11" und der Februar als zweiter Monat im Jahr für die "2"....

Am Donnerstagabend fand die erste Führungskräftefortbildung 2022 Online statt.

Andreas Gattinger von der Berufsfeuerwehr München referierte über das Thema Entscheidungsfindung und Denkfehler im...

Die Onlineausbildung des KFV Odenwaldkreis startet direkt am 4. Januar 2022 um 20:00 Uhr.

Mit der Vorstellung verschiedener Kreiskonzepte: Grundschutzeinheiten, Katastrophenschutzzüge-überörtlich,...

Termine
27.05.-29.05.2022
75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Höllerbach
28.05.2022
Seminar Ladungssicherung der UKH in Michelstadt
04.06.2022
TH-VU Fortbildungsseminar in Breuberg-Sandbach